leinwanddruck-de Online-Shop

Im heutigen Test haben wir den Online-Shop von leinwanddruck.de unter die Lupe genommen. Wir testen eine Foto-Bestellung auf Herz und Nieren. In diesem Fall haben wir ein Alu Dibond Druck bestellt.

Foto-Produkte auf leinwanddruck.de

Von der Produkt-Vielfalt der Webseite sollte man sich nicht verwirren lassen. Am einfachsten und schnellsten gelingt der Start über den Button oben rechts. Dort genügt ein Klick auf „Los geht´s“ und schon gelangen wir auf die Seite mit dem Fotoupload.

Das ausgewählte Foto suchen wir über „Datai auswählen“ im Ordner auf der eigenen Festplatte. Anschließend wird mit Abschicken das Foto hochgeladen.

Foto-Formatauswahl

Nachdem das Foto hochgeladen wurde gelangen wir auf eine Übersichtsseite, auf welcher das Foto dargestellt wird. Hier haben wir die Möglichkeit ein beliebiges Format auszuwählen. Dazu bemühen wir über dem Bild das Dropdown-Auswahl neben „Format Kategorie:“. Hier werden alle gängigen Produkte und Formate samt Größenverhältnis aufgelistet. Je nach Auswahl wird angezeigt, ob das eigene Foto passt bzw. welcher Ausschnitt innerhalb der Druckbereichs liegt. Dieser kann leicht mit der Maus verschoben werden.

Die meisten digitalen Fotos liegen im klassischen Format von 3:2 vor. Es ist aber durchaus möglich ein Portraitfoto oder Panoramabild drucken zu lassen. Die einzelnen Preise zu den jeweiligen Größen sind entsprechend unter dem Bild aufgelistet. Hier wählen wir auch die Anzahl der Abzüge. Mit dem Button „Speichern“ bestätigen wir die Auswahl.

leinwanddruck.de – Formatauswahl

leinwanddruck.de – Formatauswahl

Neben der Auswahl haben wir einen Link „Wohnvorschau„, bei welchem das Bild in einen virtuellen Raum projiziert wird, um die ungefähre Größe in den eigenen vier Wänden abschätzen zu können.

Warenkorb und Bestellabschluss

Ist die Auswahl des Fotoprodukts bestätigt und gespeichert erscheint ein neuer Button, welcher zum „Warenkorb“ führt. Bevor es dahin geht, wird versucht durch ein Popup ein größeres Bild zu verkaufen. Das muss meiner Meinung nach nicht sein. Weiter geht es mit „Ihre Produktauswahl behalten“. Im Warenkorb erhält man wie gewohnt einen Überblick auf die ausgewählten Produkte und Preise. Wer einen Gutschein zur Verfügung hat kann diese hier eingeben und einlösen.

leinwanddruck.de – Warenkorb und Gutschein

leinwanddruck.de – Warenkorb und Gutschein

Unter der „Aktuellen Empfehlung„, welche hier angezeigt wird, ist der Link um die Bestellung abzuschließen. Ein Klick darauf führt zur Eingabe der Daten wie Lieferadresse, Versandart und Bezahloption. Wobei die Versandkosten mit 9,90 Euro bei einer 90x60cm Fotoleinwand verhältnismäßig teuer sind. Für unseren 60x40cm Alu Dibond Druck betragen die Versandkosten vernünftige 4,90 Euro. Die Lieferung erfolgt per UPS.

Als Bezahlung stehen die Option der Barzahlung bei Abholung oder der Vorkasse zur Verfügung. Ein wenig dürftig die Auswahl.

Lieferung und Verpackung

Nach der Registrierung und Bestellungabschluß erhält man sofort eine Auftragsbestätigung mit allen Daten der Bestellung. Über einen Link in der Mail ist jederzeit der aktuelle Bestellstatus zu überprüfen.

Die Lieferdauer eines Alu Dibond wird mit 7 bis 10 Tagen angeben. Unsere Lieferung erreichte uns nach 8 Werktagen. Wohlgemerkt in der Weihnachtszeit, in welcher oft mit längeren Wartezeiten zu rechnen ist.

Die Verpackung ist sehr ordentlich. Das Bild ist in einem dicken Pappkarton. In diesem befindet sich gut geschützt durch Styroporecken das Alu Dibond, welches noch einmal durch Antistressfolie (Noppenfolie) und weiteren Plasteecken umgeben ist. Das ist einwandfrei, wenn es darum geht mögliche Defekte zu verhindern.

Qualität des Drucks

Kommen wir zu einem der wichtigsten Punkte, wenn es um die Bestellung von Fotoprodukten geht – die Qualität. Auf der Webseite wirbt leinwanddruck.de damit das beste Preis-/Leistungsverhältnis europaweit zu haben. Außerdem wird beim Alu Dibond Druck mit DURST LAMBDA Belichtern sowie OCE LightJets gearbeiten, um „die beste Fotoqualität aus dem Profi Fotobereich“ zu erhalten.

Die erwähnten Belichter und LightJets scheinen mir bei diesem Druck etwas kurz gekommen zu sein. Das Bild wirkt sehr dunkel. Einige Schatten sind sehr stark ausgeprägt. Außerdem missfällt mir, dass die Schärfe des Bilds sehr gelitten hat. Ebenfalls fehlt es an Farbkraft. Das Bild wirkt realtiv blass. Insgesamt nur ein durchschnittliches Druckergebnis.

leinwanddruck.de - Qualität

leinwanddruck.de – Qualität – zu dunkel, zu blass

Fazit leinwanddruck.de

Insgesamt ist die Bestellung des Fotoprodukts sehr solide. Die Bestellung bietet keine Highlights, geht jedoch einfach von der Hand. Die Druckqualität kann leider in diesen einem Fall nicht überzeugen. Da war durch die eigenen Aussagen mehr zu erwarten. Der Preis ist ok.

Bewertung leinwanddruck.de

In Anbetracht der Userfreundlichkeit, Auswahl, Preis-Leistungs-Verhältnis, Qualität sowie Service und Versand erhält leinwanddruck.de eine Bewertung von 2.5 von 5 Punkten. Bewertet von unserem Tester Falko im Jahr 2013 .
Testergebnis zu leinwanddruck.de in Anbertracht von Userfreundlichkeit, Auswahl, Preis-Leistungs-Verhältnis, Qualität sowie Service und Versand beim Produkt Alu Dibond